ÜBER

Johanna Jakowlev 

​

​

Als Kind einer Künstlerfamilie war Johanna Jakowlevs (*1980 in Stuttgart) Weg in die Kunst schon früh vorgezeichnet. Nach einem Studium der Malerei an der Staatlichen Akademie der bildenden Künste in Stuttgart bei Dieter Gross, Paul Uwe Dreyer, Sinje Dillenkofer und Harald Braun (2000– 2007) ist sie seit 2007 als freischaffende Künstlerin tätig und hat an zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen sowie Kunstmessen teilgenommen.

​

Ihr Schaffen widmet sich der zweckhaften Verbindung von Architektur und Landschaft – nicht im Sinne der klassischen Landschaftsmalerei, sondern in einem besonderen Interesse für die Bruchstellen zwischen Gewachsenem und vom Menschengemachten. Wie eine Bühnenbildnerin arrangiert Johanna Jakowlev verschiedene Bildelemente und erschafft so eine neue, gemalte Wirklichkeit. Viele Arbeiten Jakowlevs verströmen etwas Irritierendes, für manchen auch trügerisch Ruhiges, jedoch sind es gleichzeitig auch Orte mit einer ganz eigenen Poesie, Schönheit und Sehnsucht.

​

Ausstellungsverzeichnis

(Auswahl)

​

​

2019 

Discovery Art Fair Köln mit Galerie Ruppert (One Artist Show)

​

2018

ART Karlsruhe mit Schacher – Raum für Kunst

25 25 25, Agentur Sympra, Stuttgart (G)* 

​

2017

Ortsfremde, mit B. Horn, Schacher – Raum für Kunst, Stuttgart (E)* Kulturverein Zehnscheuer Rottenburg a. N. , mit H. Fehse und C. Dewor (G) Galerie Ruppert, mit U. Gsell, Birkweiler (E)

​

2016

Fabelhaft, Kunstverein Landshut (G)

ART Karlsruhe mit Schacher – Raum für Kunst

​

2015

Freiräume, mit M. Leuze, Schacher – Raum für Kunst, Stuttgart (E) Ein Traum von einer Stadt, Architekturschaufenster Karlsruhe (G)

​

2014

Bodybuildings, Sympra Stuttgart (G)

Museum im Kleihuesbau, Kornwestheim (G), (K)*

​

2013

Zwischenräume, mit M. Dittrich, Schacher – Raum für Kunst, Stuttgart (E) ART Karlsruhe mit Schacher – Raum für Kunst, Stuttgart (E)

​

2012

Bauwelten, Galerie Sonnenberg, Stuttgart (G), (K) Gesichtsverlust, Kunstverein Viernheim (G), (K)Stadtlandfluss, Werkstadthaus Stuttgart (E) 

​

2011

Weitblick und Hindernisse, Galerie im Bürgerhaus Sulzfeld (E)

Blickwechsel, mit M. Thompson, Schacher – Raum für Kunst, Stuttgart (E)

​

2010

And now for something..., Galerie Z, Stuttgart (G) Brückenschlag, Galerie der Stadt Herrenberg (E) ART Karlsruhe mit Galerie Z, Stuttgart

​

2009

Unterstrom, Galerie Z, Stuttgart (G) Seitenfenster, Kunstverein Ludwigsburg (E), (K)

​

​

*E = Einzelausstellung, G = Gruppenausstellung, K = Katalog

​

Impressum

© 2019 Johanna Jakowlev

​

Alle hier verwendeten Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht kopiert oder in Auszügen verwendet werden. Die Verwendung ist nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung gestattet. Diese Homepage darf kostenfrei verlinkt werden. Keinerlei Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

​

Ich, Johanna Jakowlev, distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten extern verlinkter Seiten.

Atelier und Showroom

Johanna Jakowlev 

&

Sergei Moser

Hofstraße 1

74906 Bad Rappenau

​

​

_

​

SCHACHER Raum für Kunst

Galerienhaus Stuttgart

Breitscheidstr. 48

70176 Stuttgart

​

galerie-schacher.de

​

​

_

​

Galerie Ruppert

Weinstraße 2

76831 Birkweiler

​

galerie-ruppert.com

Datenschutz

​

Die Betreiberin dieser Seite nimmt

den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandele Ihre personenbezogenen Daten

vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser

Datenschutzerklärung.

​

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe

personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meiner Seite personenbezogene Daten

(beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit

möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung

nicht an Dritte weitergegeben.

​

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet

(z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser

Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

​

Kontaktformular

​

Wenn Sie mir per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden

Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks

Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Diese Daten

gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand 

des Newsletters können Sie jederzeit per E-Mail widerrufen.